Interview mit dem 1. TFC Leipzig

Interview zur bevorstehenden Bundesligavorrunde mit dem 1. TFC Leipzig, Mannschaft der 1. Bundesliga 2016
 
 
1. Wie würdet ihr eure Mannschaft in 3-5 Sätzen knapp beschreiben? 
Der 1. TFC Leipzig wurde 2008 gegründet, ist der traditionsreichste Kickerclub der Messestadt und darüber hinaus der erfolgreichste Tischfußballverein Mitteldeutschlands. 2015 blieben wir über die gesamte Zweitliga-Saison hinweg ungeschlagen und feierten den langersehnten und hochverdienten Einzug ins Oberhaus. Heimtisch: Leonhart (hohes Tor).

2. Neuzugänge/Spielerwechsel, interessante Veränderungen zur neuen Saison? 
Mit David Strzelczyk scheidet ein fester Bestandteil der vergangenen Saisons auf eigenen Wunsch aus. Wir freuen uns aber umso mehr, dass er uns auf regionaler Ebene erhalten bleibt. Im Gegenzug konnten wir mit Steffen Zipfel eines der absoluten Top-Talente im internationalen Tischfußballsport für uns gewinnen. Als Junioren-Nationalspieler ist er u.a. mehrfacher Mannschafts-Weltmeister sowie Deutscher Meister im Einzel und Doppel. Somit sind wir auch weiterhin in der Breite hervorragend besetzt.

3. Wie bereitet ihr euch auf die Bundesligasaison vor? 
Im Vorfeld auf die Bundesliga-Saison trainieren und taktieren wir an ausgewählten Wochenenden gemeinsam in unserer Heimspielstätte in Leipzig. Ansonsten nutzen wir den regionalen Ligabetrieb und die Teilnahme an Turnieren als Vorbereitung.

4. Ziele für diese Saison? 
Als Aufsteiger in die 1. Bundesliga hat der Nichtabstieg als Minimalziel oberste Priorität. Nichtsdestotrotz hat unsere Mannschaft um Nationalspieler Max Hoyer bei konstantem Abrufen der eigenen Leistung genug Qualität und Erfahrung, um mittelfristig um die Top-5 mitzuspielen. Mit diesen Ambitionen gehen wir auch in die neue Saison.

5. Platz für Sonstiges:
Ein ausgesprochener Dank gilt an dieser Stelle insbesondere unseren Partnern Kicker's In und Centralgestalt®, die uns auf verschiedenen Ebenen über nun bereits viele Jahre unterstützen.
 
Für mehr Informationen zum Verein besucht gern unsere Website oder verfolgt regelmäßig unseren Werdegang auf Facebook.
 
Website: www.tfc-leipzig.com
Facebook: www.facebook.com/tfcleipzig
 


Premium Partner

  • images/partner/partner/slider/gauselmann.png
  • images/partner/partner/slider/tst.png