Mannschaftsgeist im Vordergrund

Wir sind ins Finalwochenende auf Platz 5 gestartet mit der Perspektive, ggf. auf Platz 4 zu gelangen und somit die Möglichkeit für das Spiel um den Aufstieg zu haben. Nach dem ersten Bundesliga- Wochenende erschien diese Aufgabe lösbar. Trotz eines guten Starts haben wir leider Punkte abgegeben und damit lediglich den 5. Platz in der Gruppenphase erreicht. In der Finalrunde konnten wir am Ende einen 11. Platz von 24 Mannschaften belegen.  Aber wir hatten viel Spaß gemeinsam und fanden die sportliche Herausforderung wie auch das Event an sich großartig. Das Maritim-Hotel ist aus unserer Sicht optimal für ein derartiges Event geeignet. Die Spieler der Mannschaft würden sich eine Fortführung der Bundesliga an diesem Ort wünschen. 

Unsere daheim gebliebenen Vereinsmitglieder waren dank dem Liveticker immer auf dem aktuellen Stand und haben mitgefiebert. Ebenfalls sehr positiv wurde aus der Heimat vom Livestream der Entscheidungsspiele berichtet.

Premium Partner

  • images/partner/partner/slider/gauselmann.png
  • images/partner/partner/slider/tst.png