Interview mit dem KC Olympic Oldenburg

Interview zur bevorstehenden Bundesliga mit dem KC Olympic Oldenburg, Mannschaft der 2. Bundesliga 2016
 
 
1. Wie würdet ihr eure Mannschaft in 3-5 Sätzen knapp beschreiben?
Der KC Olympic Oldenburg ist seit 2003 Bestandteil der Bundesliga. Anfangs mit großen Erfolgen (2mal deutscher Vizemeister) auf Leonhart sind wir nach der Aufhebung der Multitable-Liga der Marke Leonhart treu geblieben und nach Abstieg aus der 1. Liga immer noch nicht gänzlich aus der Bundesliga verschwunden.

2. Neuzugänge/Spielerwechsel, interessante Veränderungen zur neuen Saison? 
Die Mannschaft spielt seit der Ligazugehörigkeit mit dem gleichen Stamm, verstärkt sich im Laufe der Jahre nur mit „Eigengewächsen“, also Spielern, die auch eine hohe Identifikation mit dem Verein aufweisen.

3. Wie bereitet ihr euch auf die Bundesligasaison vor? 
Neben dem normalen Training gibt es bei uns keine spezielle Bundesliga-Vorbereitung.

4. Ziele für diese Saison? 
Gute Platzierung (Aufstiegsrunde) in der 2. Bundesliga

5. Platz für Sonstiges: 
Motto: Hauptsache, alle sind mit Spaß dabei
Rituale: keine
Sponsoren: gern gesehen ;-)
Eigenwerbung: ein Verein mit Tradition, ein Team mit relativ hohem Altersdurchschnitt und eine Mannschaft, die ohne eingekaufte „Söldner“ immer noch gut mithalten kann!

Premium Partner

  • images/partner/partner/slider/gauselmann.png
  • images/partner/partner/slider/tst.png